Neues von "Djamila"

Dieser nd-Literatursalon bietet zwei Höhepunkte: eine Begegnung mit Kat Menschik, die eine neue Ausgabe von "Djamila" im Verlag Galiani Berlin illustriert hat,  und den Film "Djamilas Töchter", in dem man viel über Kirgistan und die authentischen Hintergründe von Aitmatows Novelle erfährt. 28.6.2022, 18 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1 

Veröffentlicht am 15.06.2022 15:40 Uhr.

20170724_d_15_bearbeitet_klein

 Dr. Irmtraud Gutschke

Journalistin & Autorin